Gefahrvermeidung für Ihre Katze

Hilfreiche Tipps, um Katzen nicht unnötig in Gefahr zu bringen

In den folgenden Artikeln geben wir Ihnen Ratschläge, wie Sie es vermeiden können, Ihre Katze Gefahren auszusetzen.

NEU: Vorsicht, auch unsere Nahrungsmittel können für Katzen giftig sein!

Können Katzen durch menschliche Speisen vergiftet werden? In diesem Monat erklärt iCatCares „Katzen sollen sicher bleiben“ – Kampagne die (geringen) potentiellen Risiken, die menschliche Speisen für Katzen darstellen können. Da Hunde normalerweise viel größere Mengen dieser Nahrung zu sich nehmen, sind sie viel eher gefährdet. Manche menschlichen Lebensmittel tragen ein potentielles Vergiftungsrisiko für Haustiere, obwohl schwere Vergiftungen bei Katzen sehr …

Paracetamol ist giftig für Katzen – geben Sie Ihrer Katze niemals Ihre eigenen Medikamente!!

Paracetamol löst bei Katzen eine Vergiftung aus Paracetamol gehören zu den am meisten eingesetzten Schmerzmitteln beim Menschen, die sowohl rezeptfrei zu erhalten sind, als auch – in der Regel – von Zweibeinern gut vertragen werden. Leider kann bereits eine Tablette mit dem Wirkstoff Paracetamol für eine Katze im schlimmsten Falle tödlich sein. Dies trifft auch bei anderen Medikamenten zu. Daher …

Vergiftung mit Frostschutzmitteln

Die große Gefahr in der kalten Jahreszeit Während der Winterzeit schützen wir unsere Motoren und Maschinen vor dem Einfrieren durch den Einsatz von Frostschutzmitteln. Auch in Enteisern und Scheibenwischwasser setzen wir Frostschutzmittel ein. Der Hauptinhaltsstoff, das sog. Ethylenglykol ist allerdings giftig für Mensch und Tier! Jedes Jahr sterben etliche Katzen durch Vergiftungen mit diesem Stoff. Der einzige Weg eine Ethylenglykolvergiftung …

Einführung in das Thema “ Katzen und Gifte“

In diesem Sommer startete ICATCARE seine Kampagne zur Katzensicherheit „Keeping Cats Safe“. Wir beginnen mit dem Thema Desinfektionsmittel und schauen, warum Katzen vergiftet werden und welche Zeichen einer Vergiftung der Besitzer erkennen kann. Wichtig: Wenn Sie den Verdacht haben, Ihre Katze habe Gift aufgenommen, kontaktieren Sie auf jeden Fall Ihren Haustierarzt. Warum sind Katzen durch giftige Substanzen stärker gefährdet als …

Feuerwerk, Kerzen und co. – Gefahren in der dunklen Jahreszeit

Die Tage werden länger und es gibt sie wieder: Lichter überall. Feuerwerk, Kerzen, Leuchtsticks,… auch Lagerfeuer gibt es vermehrt in den Wintermonaten. Uns Zweibeinern bereiten Sie Freude in der dunklen Jahreszeit, unseren Katzen jedoch meist nur Angst und Schrecken. Feuerwerk Für uns ist ein Feuerwerk bunt, macht ein wenig Krach, aber ist doch in erster Linie sehr schön anzusehen. Für …

Gefahr durch Fremdkörper – was ist das ?

Fremdkörper – so bezeichnet die Fachsprache Objekte, die von aussen in den Körper eines Tieres oder auch eines Menschen gelangen und nicht dem Körper entstammen und vorallem nicht verdaulich oder verträglich sind. Dies sind zum Beispiel Objekte, die von Tieren und auch Kindern verschluckt werden, auch wenn sie nicht essbar sind. Solche Objekte können natürlich auch auf einem anderen Weg, …

Lilien – schön, aber gefährlich…

Katzen schützen – vor Lilien!! Lilien sind schöne und angenehm duftende Blumen, und werden daher oft in Blumensträussen und Blumenarrangements verwendet. Allerdings wissen viele Menschen nicht, dass sie eine große Gefahr für Tiere, im Besonderen für Katzen darstellen. Lilien führen zu schweren Nierenschäden bei Katzen, weniger bei anderen Arten wie zum Beispiel Hunden. Der Mechanismus, über den diese dekorativen und …

Der sichere Umgang mit Desinfektionsmitteln

Diese Art von Produkten wird tagtäglich im Haushalt verwendet und kann bei unachtsamer Anwendung schwere gesundheitliche Schäden verursachen. Trotzdem kann man vorbeugen und die Risiken klein halten, wenn man sich an die folgenden Informationen hält. Im Notfall sollte man sich unmittelbar an den Tierarzt wenden und auch die jeweiligen Giftnotrufzentrale nutzen. Gefahren, die von Desinfektionsmitteln ausgehen Für Katzen können Desinfektionsmittel …